Landw. Fachschule Mistelbach Die Unterbringung der Kursteilnehmer erfolgt im Studentenheim der landwirtschaftlichen Fachschule in Einzel- und Mehrbettzimmern, wahlweise mit Frühstück oder Halbpension (Frühstück + Mittagessen mit 1 Getränk und Kaffee)

Die Bezirkshauptstadt Mistelbach hat vor allem am kulturellen Sektor eine große Vielfalt aufzuweisen. Eingebettet in die landschaftliche Schönheit des Weinviertels befindet sich in unmittelbarer Nähe der Unterkunft nicht nur das MZM-Museumszentrum Mistelbach (Hermann Nitsch Museum) sondern auch eine große Auswahl an stimmungsvollen Heurigenlokalen.

LFS-HeurigerSo stehen dem gemeinsamen Musizieren und dem regen geselligen Erfahrungsaustausch vor und nach den zahlreichen KURSKONZERTEN an verschiedensten Veranstaltungsorten in entspannter Atmosphäre alle Möglichkeiten offen.